Hier bekommt ihr ein paar wichtige Hinweise zum Umgang mit Beton,Mörtel & Zement

 

Alle Hinweise geben wir mit bestem Wissen und Gewissen an euch weiter. 

Gefahrenhinweise

Verursacht Hautreizungen.

Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Verursacht schwere Augenschäden.

Kann die Atemwege reizen.

Sicherheitsratschläge

Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Atemschutz tragen.

BEI KONTAKT MIT DER HAUT:

Mit viel Wasser und Seife waschen.

Einatmen von Staub vermeiden.

BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:

Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.

Vorhandene Kontacktlinsen nach Möglichkeit entfernen.Weiter spülen.

Sofort GIFTINFORMATIONZENTRUM oder Artz anrufen.

Aber keine Angst!Beachte einfach unsere Sicherheitstips und arbeite wie ein Profi.

Das was Du wissen musst ,ist:

 

-Jeder Beton, Mörtel und Zement verursacht Staub

-Dieser Staub sollte nicht eingeatmet werden

-Frisch angerührter Beton,Mörtel oder Zement kann deie Haut reizen

 

Dies alles lässt sich ganz leicht vermeiden!                                           

Unsere Tips:

 

 

 

Trage eine Atemschutzmaske. Diese filtert die Luft und lässt die Staubpartikel draußen. Diese Maske ist besonders beim Anrühren/Anmischen und beim Saubermachen im geschloßenem Raum wichtig.

 

 

Deine Haut und damit deine Hände sollten immer geschützt sein. Trage daher Handschuhe und bei sensibler Haut empfehlen wir ein Hautcreme.

 

 

Beim kreativen Basteln mit viel Spaß kann es dazu kommen, dass man sich mit den Händen in die Augen greift. Trage daher eine Schutzbrille.

 

 

Nach getaner Arbeit willst Du aufräumen und den unnötigen Beton entfernen. Benutze hier am besten keinen Besen, da dieser den Betonstaub aufwirbelt.

 

 

 

Wir empfehlen Dir einen Staubsauger zuverwenden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kontakt | Impressum | 2015 © KNETBETON.Produkte der Firma" Miled Ben Dhiaf LOGO-BETON.Der Gründer von KNETBETON - kunst@logo-beton.de